Ein Teenwolf vor dem Sterntor in Bonn
Berkan A. als Teenwolf mit Kuscheltier (Foto: Barbara Frommann)

Ein Teenwolf vor dem Sterntor in Bonn

Berkan A. bekommt ein Makeup als Werwolf (Foto: Barbara Frommann)
Berkan A. bekommt ein Makeup als Werwolf (Foto: Barbara Frommann)

Der künftige Teenwolf war uns bei dem Sommerfest „Beethovens Bunte“ aufgefallen. Zusammen mit Freunden strich er immer wieder um unseren Infostand herum und traute sich aber offensichtlich nicht, uns zu fragen, was es mit dem Dienstwagen des Bundesamtes für magische Wesen auf sich hätte. Später hat er dann wie alle unsere Models den BAfmW-Dienstwagen sehr ausführlich kennengelernt.

Berkan A., so heißt der Teenager, wurde von uns dann quasi „zwangsverpflichtet“. Nun ja, nicht sofort, wir erklärten ihm, was es mit dem Dienstwagen und dem Bundesamt für magische Wesen auf sich hatte und er war begeistert. Eins kam zum anderen, und wir boten ihm an, sich doch einmal als Fantasymodel und Model für Produktshootings zu versuchen, denn wir brauchten jemand, der die Shirts und Hoodies im Fanshop des Bundesamtes für magische Wesen präsentierte.

Shootings als Teenwolf und für Shirts und Hoodies

Zum Shooting brachte Berkan seine Mutter und seinen jüngeren Bruder mit. Gerade 18 geworden, hätte er das auch allein entscheiden können, aber seine Mutter wollte wissen, was wir mit ihrem Sohn anstellen würden. Und das finden wir gut. Das Internet vergisst bekanntlich nichts.

Unsere Fotografin Barbara Frommann hat der Mutter dann erklärt, wie wir Berkan als Teenwolf bzw. junger Werwolf in Szene setzen würden, wofür wir die Bilder verwenden und das wir bei einem Shooting mit einem Heranwachsenden sehr genau darauf achten, dass dabei nur Bilder entstehen, mit denen man sich später auch trotzdem bewerben kann. Vielleicht nicht unbedingt bei der Katholischen Kirche, aber wer will da schon noch arbeiten?

Da die Modelshootings in der Alten Kapelle in Bonn am späteren Abend stattfanden, haben wir ihn danach auch immer nach Haus gebracht. Berkan macht mittlerweile eine Ausbildung im Öffentlichen Dienst und ist bei der Freiwilligen Feuerwehr aktiv.

Wir haben zwei Mal mit Berkan ein Modelshooting durchgeführt und konnten mit dem Honorar ein wenig zu seinem Führerschein beitragen. Wir wünschen unserem Teenwolf für die weitere Zukunft alles Gute, würden jederzeit wieder mit ihm arbeiten und können seine zukünftigen Arbeitgeber nur beglückwünschen, wenn sie diesen humorvollen, intelligenten und zielstrebigen jungen Mann einstellen.

 

Schreibe einen Kommentar